Sternzeichen und Edelsteine

Tierkreiszeichen & Heilsteine 

Sternzeichen und Edelsteine

Alle Edelsteine der 12 Tierkreiszeichen, Bedeutung und Wirkung der Edelsteine in der Astrologie, sowie Geburtsstein und Dekadensteine der Sternzeichen.

Astrologie und Edelsteine

Die Astrologie hat sehr viele Gemeinsamkeiten mit der Steinheilkunde, beruhen sie doch beide auf der Erkenntnis, dass alles miteinander verbunden ist und im Zusammenhang steht. Ein universelles Prinzip, Gesetzmäßigkeiten, die unserem Leben und dem gesamten Kosmos zugrunde liegen, kann in unterschiedlichster Form zum Ausdruck kommen. So auch in Sternen und Steinen. Hier liegt ihre Verbundenheit. Bestimmte Mineralien und Kristalle haben eine fühlbare, oft auch sichtbare energetische Gemeinsamkeit mit den Eigenschaften unserer traditionellen Tierkreiszeichen und können mit diesen in eine Wechselwirkung treten und verstärkend oder auch ausgleichend und mäßigend auf sie einwirken. Doch welche Steine können welchen Tierkreiszeichen zugeordnet werden?

Sternzeichen und Edelsteine Übersicht

Im Folgenden stellen wir die Sternzeichen mit den passenden Dekaden- und Ausgleichsteinen im Überblick vor. Für ausführliche Erläuterungen kann man über den Link auf die Artikel zu den einzelnen Sternzeichen und ihren Edelsteinen gelangen. Die Zuordnungen orientieren sich an den Daten des in der westlichen Astrologie für gewöhnlich für Berechnungen genutzten tropischen Tierkreises. Erklärungen zu unserem Zuordnungssystem und der Bedeutung der Dekaden finden sich weiter unten.

Die Edelsteine des Widders

Das Feuerzeichen Widder sprüht vor Energie und definiert sich über die Widerstände und Hindernisse, die es überwindet. Es braucht Heilsteine, die seine Lebenskraft unterstützen bzw. ausgleichen und in die richtigen Bahnen lenken.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Widder

21.03.-20.04.

1. Dekade

21.03.-30.03.

Granat, Rubin inkl. Spinell

granat

Amethyst, Tigereisen, Rosenquarz

Element:  Feuer

Chakra: Wurzelchakra

Steine: besonders rote Heilsteine

2. Dekade

31.03.-09.04.

roter Jaspis

roter-jaspis

3. Dekade

10.04.-20.04.

Feuerachat, roter Achat

achat-rot

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Widder: roter Jaspis

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Widders finden sich im Beitrag Edelsteine des Widders.

Die Edelsteine des Stiers

Der Stier braucht Steine, die in auf der einen Seite erden, auf der anderen Seite seine Leidenschaft und Zielstrebigkeit unterstützen. Er gewinnt Halt durch Traditionen und Rituale und orientiert sich meist an der Realität.

Stier

21.04. – 20.05.

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

1. Dekade

21.04. – 30.04.

Karneol

Chrysopal, Malachit, Aktinolith, Moosachat

Chakra: Sakralchakra

Element: Erde

Steine: vorwiegend orangene Steine

2. Dekade

01.05. – 10.05.

Bernstein, orange

bernstein

3. Dekade

11.05. – 20.05.

Honigcalcit

honigcalcit

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Stier: orangefarbener Bernstein

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Stiers finden sich im Beitrag Edelsteine des Stiers.

Edelsteine der Zwillinge

Die geistig beweglichen Zwillinge benötigen Steine, die ihren wachen Intellekt und ihre Flexibilität fördern und unterstützen. Auch Steine, die ihre Kommunikationsfähigkeit unterstreichen und ihnen Struktur geben, ohne sie zu blockieren sind für die Zwillinge von besonderem Nutzen.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Zwillinge

21.05.-20.06.

1. Dekade

21.05.-30.05.

Goldtopas

Alternativ: gelber Opal (schwächer, aber preisgünstiger)

Tigerauge, Aquamarin, gelber Jaspis

Element:  Luft

Chakra: Nabelchakra

Steine: besonders gelborangefarbene und goldene Steine

2. Dekade

31.05.-10.06.

Gold

gold

Alternativ: Pyrit (schwächer, aber preisgünstiger)

3. Dekade

11.06.-20.06.

gelber Fluorit

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Zwillinge: Gold

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Zwillinge finden sich im Beitrag Edelsteine der Zwillinge.

Edelsteine des Krebs’

Der nach innen gewandte Krebs braucht heilsteine, die seine Sensibilität und seine starke Emotionalität unterstützen, ohne seine innere Unruhe zu stark werden zu lassen. Desweiteren sollten seine Steine sein Erinnerungsvermögen und seine Suche nach Erkenntnis in der Vergangenheit fördern und diese Erkenntnisse für die Zukunft nutzbar machen.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Krebs

21.06.-22.07.

1. Dekade

21.06.-01.07.

gelber Jaspis

Amazonit, Karneol, Calcit, Bernstein

Element:  Wasser

Chakra: Ellenbogenchakra

Steine: besonders dunkelgelbe, durchschimmernde und weiße Steine

2. Dekade

02.07.-11.07.

Rutilquarz

Rutilquarz

Alternativ: Turmalinquarz (schwächer, aber preisgünstiger)

3. Dekade

12.07.-22.07.

Ammonit

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Krebs: Rutilquarz

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Krebs‘ finden sich im Beitrag Edelsteine des Krebs.

Die Edelsteine des Löwen

Für den extrovertierten Löwen sind Steine, die sein Selbstbewusstsein und seinen Glauben an seine Fähigkeiten stärken und fördern wichtig. Auch Steine, die seine Kreativität und Großzügigkeit unterstützen bringen den Löwen weiter.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Löwe

23.07.-22.08.

1. Dekade

23.07.-01.08.

Orthoklas

Kunzit, Herkimer Diamant, Diamant, Dravit

Element:  Feuer

Chakra: Solarplexuschakra

Steine: besonders gelbe, strahlende Steine

2. Dekade

02.08.-12.08.

Citrin

citrin

3. Dekade

13.08.-22.08.

gelber Turmalin

Alternativ: Fluorit gelb (schwächer, aber preisgünstiger)

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Löwe: Citrin

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Löwen finden sich im Beitrag Edelsteine des Löwen.

Die Edelsteine der Jungfrau

Die Jungfrau wird am besten durch heilsteine unterstützt, die ihre Selbstreflexion und Strukturiertheit fördern und ihren Hang zur Besinnung und Verinnerlichung unterstützen.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Jungfrau

23.08.-22.09.

1. Dekade

23.08.-02.09.

Chrysoberyll

Alternativ: Jade gelb (schwächer, aber preisgünstiger)

Rutilquarz, Rubellit, Charoit

Element:  Erde

Chakra: Kalpa-Taru-Chakra

Steine: vor allem gelbgrüne Steine

2. Dekade

03.09.-12.09.

Brasilianit

Alternativ: Lizardit (norwegische Jade) (schwächer, aber preisgünstiger)

3. Dekade

13.09.-22.09.

 

Serpentin

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Jungfrau: Brasilianit

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Jungfrau finden sich im Beitrag Edelsteine der Jungfrau.

Die Edelsteine der Waage

Die Waage ist das Sternzeichen der Harmonie, des Ausgleichs und der Gerechtigkeit. Sie braucht Steine, die ihren Gerechtigkeitssinn und ihr Harmoniebedürfnis und ihr diplomatisches Geschick  fördern, ohne dass sie dabei sich selbst und ihre Bedürfnisse und Wünsche verleugnet.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Waage

23.09.-22.10.

1. Dekade

23.09.-02.10.

Peridot

 peridot-olivin-rohstein

Lapislazuli, Malachit, roter Jaspis, Heliotrop

Element:  Luft

Chakra: Herzchakra

Steine: vor allem grasgrüne Steine

2. Dekade

03.10.-12.10.

 Jade, grasgrün (Myanmar)

Alternativ: Jade aus China (schwächer, aber preisgünstiger)

3. Dekade

13.10.-22.10.

Smaragd

smaragd-rohstein.jpg

Alternativ: Aventurin (schwächer, aber preisgünstiger)

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Waage: Jade, grasgrün (Myanmar)

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Waage finden sich im Beitrag Edelsteine der Waage.

Die Edelsteine des Skorpions

Die Themen des Skorpions sind Vergänglichkeit, Vergehen und Werden, Leben und Tod. Der Skorpion braucht Heilsteine, dieihn bei seinem Gang in die Tiefe unterstützen, denn bleibt der Skorpion zu sehr an der Oberfläche und besinnt sich zu sehr auf die materielle Welt, dann kann es passieren, dass er sein Wissen nicht zum Guten, sondern gegen seine Mitmenschen einsetzt.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Skorpion

23.10.-21.11.

1. Dekade

23.10.-02.11.

Malachit

Chrysopras, Fluorit, Rubin in Zoisit

Element:  Wasser

Chakra: Thymuschakra

Steine: besonders blaugrüne Heilsteine

2. Dekade

03.11.-12..11.

Türkis

tuerkis

3. Dekade

12.11.-21.11.

Amazonit

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Skorpion: Türkis

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Skorpion finden sich im Beitrag Edelsteine des Skorpions.

Die Edelsteine des Schützen

Die Heilsteine des Sternzeichens Schütze sind stark mit der geistigen Suche des Schützen nach einer ideellen Ordnung verbunden. Die Steine spiegeln die Begeisterungsfähigkeit des Schützen für Themen wie Philosophie, Psychologie oder andere Geisteswissenschaften wieder.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Schütze

22.11.-21.12.

1. Dekade

22.11.-01.12.

Larimar

Alternativ: Zeiringit (schwächer, aber preisgünstiger)

Dolomit, Azurit-Malachit, Indigolith

Element:  Feuer

Chakra: Halschakra

Steine: besonders hellblaue Heilsteine

2. Dekade

02.12.-11.12.

Chalcedon, hellblau

chalcedon-blau-trommelstein

3. Dekade

13.12.-21.12.

Tansanit

Alternativ: Sodalith (schwächer, aber preisgünstiger)

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Schütze: hellblauer Chalcedon

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Schütze finden sich im Beitrag Edelsteine des Schützen.

Die Edelsteine des Steinbocks

Als Dekadensteine kommen besonders Steine zum Tragen, die die Klarheit des Steinbocks unterstützen und sein Selbstbewusstsein stärken. Mit dem Jahreswechsel findet beim Steinbock ein Wechsel vom Stirn- zum Kronenchakra hin statt. In diesem Zusmamenhang wechseln auch die Steine in ihrer Farbe und in ihrem Schwerpunkt.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Steinbock

22.12.-19.01.

1. Dekade

22.12.-31.12.

Amethyst

Amethyst-Rohstein

Dumotierit, Morganit, Sonnenstein, Schörl

Element:  Erde

Chakra: Stirn- und Kronenchakra

Steine: violette, transparente und schwarze Heilstein

2. Dekade

01.01.-09.01.

Bergkristall

3. Dekade

10.01.-19.01.

schwarzer Rohdiamant

Alternativ: Onyx; Obsidian (schwächer, aber preisgünstiger)

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Steinbock: Bergkristall und Amethyst

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Steinbock finden sich im Beitrag Edelsteine des Steinbocks.

Die Edelsteine des Wassermanns

Der Wassermann braucht Steine, die seine schillernde Persönlichkeit unterstreichen, seine Kreativität und Individualität und seinen Gemeinschaftssinn stärken.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Wassermann

20.01. – 19.02.

1. Dekade

20.01. – 29.01.

Labradorit, blau

versteinertes Holz,

Aragonit, Magnesit

Chakra: Hinterkopf-Chakra,

Bindu-Chakra, Mondzentrum

Element: Luft

Steine: vorwiegend lichtblaue Steine

2. Dekade

30.01. – 08.02.

Aquamarin

aquamarin

3. Dekade

09.02. – 18.02.

blauer Topas

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Wassermann: Aquamarin

 Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Wassermann finden sich im Beitrag Edelsteine des Wassermanns.

Die Edelsteine der Fische

Die passenden Edelsteine für die Fische sollten die Spiritualität dieses Tierkreiszeichens fördern. Sie sollten das sensible Zeichen in seiner Hingabe und seinem geistigen Tiefgang unterstützen und mit seinen Gefühlen in Einklang bringen, andernfalls laufen die Fische Gefahr, sich in ihrem stark ausgeprägten Mitgefühl zu verlieren.

Sternzeichen

Geburtssteine

Ausgleichsteine (Auswahl)

Zuordnungen

Fische

19.02.-20.03.

1. Dekade

19.02.-29.02.

rosa Kunzit

Achat, Türkis, Amethyst

Element:  Wasser

Chakra: Nirvana-Chakra

Steine: besonders Heilsteine in lichtem Rosé (weiß mit Lichtrosé und leicht violetten Anteilen)

2. Dekade

01.03.-10.03.

Morganit

morganit

Alternativ: Rosenquarz (schwächer, aber preisgünstiger)

3. Dekade

11.04.-20.03.

Girasol

Allgemeiner Hauptstein für das Sternzeichen Fische: Morganit

Weiterführende Informationen zu den Geburts- und Ausgleichssteinen des Sternzeichen Fische finden sich im Beitrag Edelsteine der Fische.

Hinweis: Am Dekadenrand Geborene sollten prüfen, welcher Stein besser passt

Ein persönlicher Geburtsstein lässt sich unter Einbeziehung von genauem Geburtsdatum, der Geburtszeit und dem Geburtsort genau bestimmen. Doch für gewöhnlich ist die Auswahl eines Dekadensteins bereits sehr genau. Wer an der Grenze von einer Dekade zur anderen geboren wurde, sollte allerdings prüfen, welcher Stein mehr seiner Konstellation entspricht, besonders da sich Sternzeichen und Dekade, je nach Jahr, um plus/minus einen Tag verschieben können. Ist man als Steinbock beispielsweise in der zweiten Dekade am 31. Dezember geboren, so kann in manchen Jahren dieser Tag zur dritten Dekade gehören und es wäre statt eines Bergkristalls, ein Onyx passender zur Unterstützung der persönlichen Stärken.

Geburtssteine: Zuordnung zu Tierkreiszeichen

Zuordnungen von Edelsteinen im Sinne der Astrologie reichen schon sehr lange zurück. Ansätze hierfür gab es bereits in der Antike. In der europäischen Astrologie des 20 Jahrhunderts war Friedrich Benesch einer der ersten, die eine Zuordnung von Steinen zu Sternzeichen veröffentlichte. Er schrieb jedem Tierkreiszeichen zwei Steine zu, die er zwei Aufzählungen aus der Bibel entnahm. Dabei ist die Zuordnung von Steinen zu Sternzeichen ein komplexes Unterfangen. Nicht zuletzt daher mag es rühren, dass die einschlägigen Werke zum Thema von den frühesten Büchern bis hin zu den aktuellen Werken von Barbara Newerla, Judy Hall, Robert Zimmens etc. im Vergleich eine fast 100prozentige Abweichung bei der Zuordnung der Edelsteine aufweisen.

Unsere Zuordnungen im Überblick finden sich weiter oben in der umfassenden Tabelle.

Zuordnung über Chakren und Farben

Aus diesem Grund folgen wir unserer eigenen Systematik mit einer Zuordnung nach Chakren und Farben. Wenn man sich die Sternzeichen mit zugehörigem Chakra ansieht, kann man über Farbe, Resonanz und Bedeutung der Chakren eine sehr genaue Zuordnung von Heilsteinen vornehmen, die eine einheitliche und nachvollziehbare Systematik ergibt. Die Farbenlehre der Chakren stimmt i. d. R. mit der Wirkung der farbigen Edelsteine überein und kann daher unter Berücksichtigung weiterer Komponenten wie dem z.B Element oder Planetenherrscher als Auswahlkriterium genutzt werden.

Detaillierte Zuordnung von Steinen zum Sternzeichen

Unter der Berücksichtigung von genauer Geburtszeit und Geburtsort kann man den persönlichen Stein zum Sternzeichen ganz genauer bestimmen, doch für gewöhnlich ist die Bestimmung anhand der sogenannten Dekade hinreichend genau. Den zwölf Sternzeichen sind im Tierkreis zwölf Abschnitte von jeweils 30 Grad zugeordnet. Diese Abschnitte sind wiederum in drei Dekaden von jeweils zehn Grad unterteilt. Eine Dekade dauert damit immer rund zehn Tage. Die Dekaden lassen sich vom Einfluss verschiedener Planeten auf diesen Zeitraum ableiten, die bis heute in der modernen Astrologie gültig sind. Daraus ergeben sich immer mindestens drei Edelsteine für jedes Sternzeichen, die die jeweilige Dekade symbolisieren.  Auf der Chakrenebene entspricht die erste Dekade der Basis des Chakras, die zweite dem Herz und die dritte der Kopf. Die zweite Dekade, das “Herz”, in der die Eigenschaften des Sternzeichens am reinsten hervortreten, bestimmt zugleich den Geburtsstein/Hauptstein aller unter diesem Zeichen Geborenen.

Ausgleichsteine

Wenn sich ein Sternzeichen im Gleichgewicht befindet, dann ist der persönliche Geburtsstein (Dekadenstein) die richtige Wahl, um die eigene Konstellation zu unterstützen. Ist man durch äußere oder innere Einflüsse in ein Ungleichgewicht geraten, dann sollte man statt des Dekadensteins einen Ausgleichstein nutzen, der hilft, wieder in die ausgewogene astrologische Konstellation zurück zu finden. Das finden des passenden Ausgleichsteins kann eine sogar noch komplexere Angelegenheit sein, als die Bestimmung des Dekadensteins. Unsere Konstellationen bei der Geburt sind vorgegeben, doch die Möglichkeiten, wie diese aus dem Gleichgewicht geraten können sind zahllos. Da bestimmte Tierkreiszeichen typische Ungleichgewichte aufweisen können, haben wir diese bei den einzelnen Tierkreiszeichen aufgeführt und Vorauswahl von Ausgleichsteinen getroffen.

Partnerhoroskop und Edelsteine

Wer sich im Gleichgewicht befindet, ist für den Partner attraktiver. So können Geburtssteine (Dekadensteine), die ein solches Gleichgewicht unterstützen, auch im Sinne des Partnerhoroskops hilfreich sein. Mit einer gezielten Auswahl von Edelsteinen kann man auch Gemeinsamkeiten stärker fördern. Ausgleichsteine können so gewählt werden, dass sie auf für die Beziehung problematische Charaktereigenschaften ausgleichend wirken, Ein weiterer interessanter Aspekt von Edelsteinen im Zusammenhang mit dem Partneroroskop ist, sich vom Partner bei der Auswahl eines Edelsteins z.B. als Ausgleichstein helfen zu lassen. Außenstehende haben manchmal einen ganz anderen Blick auf unsere Stärken und Schwächen und können bei einem Perspektivwechsel behilflich sein.

Steine und Horoskop (Jahreshoroskop/Monatshoroskop)

Edelsteine sind, wie auch die Sterne und alle anderen Himmelskörper, Teil einer universellen Ordnung. In der Astrologie wirken die Konstellationen am Himmel auf bestimmte körperliche, geistige und seelische Bereiche. Diese lassen sich sehr gut auf die Steinheilkunde übertragen. Edelsteine lassen sich den Konstellationen zuordnen und können somit auch Einfluss auf das individuelle Horoskop nehmen. Denn die Wirkung der Edelsteine hat Einfluss auf die Energien der Sternzeichen. Zum einen können Edelsteine die Energie des Sternzeichens verstärken, d.h. positive Konstellationen in ihrer Wirkung auf uns unterstützen. Zum anderen kann die Wirkung der Edelsteine aber auch schwierige Konstellationen im individuellen Horoskop abmildern. Diese Zuordnung lässt sich am besten für Jahreshoroskope und Monatshoroskope vornehmen, da man hier längerfristig planen kann. Theoretisch ist eine Zuordnung auch für das Tageshoroskop möglich, doch schwieriger. Zum einen ist es schwer, ein wirklich gutes Tageshoroskop zu finden, da diese häufig unseriös sind und “auf die Schnelle” angefertigt werden, zum anderen muss man sich die Zeit nehmen kurzfristig den passenden Stein zuzuordnen.

Für eine vertiefte Auseinandersetzung mit Astrologie, Sternzeichen und Horoskopen empfehlen wir unsere Partnerseite www.sternzeichen.net.

Sternzeichen Edelstein Armband

Wer auf die charakteristischen Stärken und Schwächen seines Sternzeichens mit einem passenden Edelstein einwirken möchte, trägt zu diesem Zweck am besten einen Anhänger auf der Haut unter der Kleidung und in Höhe des Herzens. Alternativ kann man auch ein Splitterarmband am rechten oder linken Handgelenk tragen.

Für die beste Wirkung sollten die Steine in jedem Fall regelmäßig gereinigt werden, da sie gerade durch den direkten Hautkontakt schnell verschmutzen. Wie man welche Steine am besten reinigt ist im Artikel Reinigen zu lesen.

Quellen:

1. Gienger, Michael: Heilsteine. 430 Steine von A-Z. Neue Erde Verlag. Saarbrücken, 2011.

2. Hall, Judy: The Crystal Bible. A definitive guide to crystals and their uses. Walking Stick Press, 2003.

3. Melody: Love is in the Earth – The Crystal and Mineral Encyclopedia, Earth-Love Publishing House, 2008

4. Newerla, Barbara: Sterne und Steine. Der passende Stein für jedes Tierkreiszeichen. Neue Erde Verlag. Saarbrücken, 2001.

Anmerkung: Wir sind bei der Zuordnung der Ausgleichsteine insbesondere Barbara Newerla gefolgt. Die Zuordnung der Dekadensteine/Geburtssteine haben wir aufgrund eigener Erfahrungen selbständig entwickelt.




Schreib einen Kommentar