Edelsteinmesse Stuttgart 

Stuttgart

Mineralienbörse Stuttgart: Wichtige Informationen zur Mineralienbörse Stuttgart, wie Termine, Eintritt und Inhalte. Die Mineralienbörse Stuttgart richtet sich vor allem an Liebhaber von Mineralien und Fossilien.

Mineralienbörse Stuttgart

Die Internationale Mineralien und Fossilienbörse Stuttgart wird sowohl im Frühjahr, wie auch im Herbst jedes Jahres im Rahmen der Landesmesse Stuttgart und mit verschiedenen anderen Messen veranstaltet. Sie richtet sich vor allem an Sammler von Mineralien und Fossilien, sowie Interessierten im Bereich der Steinheilkunde. Die relativ kleine Ausstellung bietet verschiedene Aussteller aus über 20 Ländern, die hier ihre Produkte zu Kauf und Tausch anbieten. Auch im Bereich des Edelsteinschmucks bietet diese Messe viele kreative Angebote, z.B. wird das Selbermachen von Edelsteinschmuck hier gezeigt.

Die Mineralienbörse Stuttgart ist somit eine reine Publikumsmesse, wobei nicht die Vermarktung von Edelsteinschmuck im Vordergrund steht, sondern die Faszination beim Sammeln von Steinen und die vielfältigen Möglichkeiten des Umgangs mit Steinen, wie z.B. Edelsteinwasser, Edelsteinmassagen oder die Bestimmung von Edelsteinen.

Vorträge von Steinheilkundlern wie Michael Gienger und Dipl. Biologin Claire Herrmann bieten zudem ein reiches Informationsangebot.

Mineralienbörse Stuttgart Eintritt

Der Eintritt auf der Messe kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Verschiedene Familien- und Tagesangebote bieten weitere Ermäßigungen an. Die Messe findet auf dem Messegelände am Stuttgarter Flughafen statt.




Schreib einen Kommentar