Alunit

Der Alunit hilft bei Angst und fördert die Blutstillung. Alles über die Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladen, Reinigen, uvm. des Heilsteins Alunit.

Namen und Synonyme Alunit

Alaun, Alaunspat, Alaunstein, Califatit, Kalioalunit, Löwigit, Newtonit

Farbe Alunit

Familie

weiss, schwarz, gelb, rotAlaun

Varietäten der Familie

Bedeutung Alunit

Der Name des Alunit (frühere Bezeichnungen: Alaunstein oder Aluminilit) leitet sich aus dem lateinischem Wort „alumen“ ab. Alunit kommt selten vor und wird Hauptsächlich als Rohstoff für Aluminium, aber auch für die Papierherstellung und Pharmaindustrie verwendet. Schon im Altertum wurde Alunit bei zur Blutstillung, Empfängnisverhütung und bei Geschwüren eingesetzt. Im Orient sah man in ihm einen Schutzstein gegen Besessenheit und Zauberei.

Der Alunit gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Eine Übersicht und Beschreibung der bedeutendsten Edelsteine finden Sie im Beitrag „Top Heilsteine“. In unserem umfassenden Edelsteinlexikon sind sogar über 400 Heilsteine mit Bilder erfasst, die nach Farbe, Herkunft, Wirkung, Bedeutung, Sternzeichen, etc. durchsucht werden können.

Wirkung Alunit

Alunit fördert Zurückhaltung, Bescheidenheit und kann Schuldgefühle sowie Ängste auflösen.

Ist Alunit ein Schutzstein?

HIDE

Hildegard von Bingen und Alunit

HIDE

Aufladen, Entladen, Reinigen Alunit

HIDE

Anwendung Alunit

Sollte auf die betreffenden Körperstellen aufgelegt, oder bei der Hautpflege angefeuchtet über die Haut gerieben werden.

Edelsteinwasser mit Alunit

HIDE

Edelsteinwasser Herstellung

HIDE

Edelsteinwasser Wirkung

HIDE

Chakra Alunit

  • Roter und schwarzer Alunit wirkt sehr gut auf dem Wurzelchakra, gelber auf dem Solarplexus Chakra und weißer auf dem Kronenchakra.

Hauptchakra

Chakren

  • Wurzelchakra, Solarplexus Chakra, Kronenchakra
  • Wurzelchakra, Solarplexus Chakra, Kronenchakra

Meditation mit Alunit

HIDE

Sternzeichen Alunit

HIDE

Sternzeichen Hauptstein

Sternzeichen Nebenstein

n.a.n.a.

Sternzeichen Dekadenstein

Sternzeichen Ausgleichsstein

n.a.n.a.

Fälschung von Alunit

n.a.

Entstehung von Alunit

Alunit ist ein Kalium-Aluminium-Sulfat und gehört zur Mineralklasse der Sulfate. Er bildet sich aus den Mineralstoffen Aluminium, Kalium, Sauerstoff, Schwefel und Wasserstoff.

Vorkommen Alunit

Hauptländer

Italien, Ungarn, Kanada, USA

Länder

Italien, Frankreich, USA, Spanien, Ungarn,Australien, Tschechien, Ungarn

Häufigkeit

gering



Schreib einen Kommentar