Heilsteine

EDELSTEINE BEDEUTUNG & WIRKUNG 

Heilsteine

Heilsteine Wirkung und Bedeutung: über 380 Edelsteine mit Heilwirkung. Achat, Bergkristall, Tigerauge, uvm. mit Anwendung, Sternzeichen, Chakra der Heilsteine.

In der nachfolgenden Tabelle haben wir für Sie die wichtigsten Heilsteine und ihre wesentliche Wirkung im Überblick aufgeführt. Für weitere Details zu den einzelnen Steinen klicken Sie unten auf den jeweiligen Link oder suchen Sie im ausführlichen Edelsteinlexikon. Für eine Übersicht der jeweiligen Bedeutung der Edelsteine empfehlen wir Edelsteine Bedeutung.

EdelsteineWirkung
Achat WirkungBalance, Stabilität, Selbstbewusstsein, Konzentration, Sicherheit, Vertrauen, Bewusstsein
Amethyst WirkungKlarheit, Konzentration, Ausgeglichenheit, Raumreinigung
Amazonit WirkungAusgeglichenheit, Lebensfreude, Unruhe, Toleranz, Geduld
Aquamarin WirkungSelbstbewusstsein, Entwicklung, Ausdauer, Achtsamkeit, Liebe, Treue
Aventurin WirkungMut, Optimismus, Lebenseinstellung, Persönlichkeit, Ausgeglichenheit, 
Bergkristall WirkungWandel, Erkenntnis, Entwicklung, Achtsamkeit, Meditation
Bernstein WirkungSchutzstein, Lebensfreude, Optimismus, Unruhe, Achtsamkeit
Chalcedon WirkungAusgeglichenheit, Rhetorik, Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen
Diamant WirkungCharakter, Willenskraft, Selbstbewusstsein, Ordnung, Verantwortung
Dumortierit WirkungRuhe, Harmonie, Entspannung, Ausgeglichenheit
Fluorit WirkungAchtsamkeit, Stabilität, Wandel
Gold WirkungStabilität, Selbstbewusstsein, Liebe, Persönlichkeit
Granat WirkungSelbstbewusstsein, Vertrauen, Wandel, Aufmerksamkeit
Heliotrop WirkungAusgeglichenheit, Heiterkeit, Achtsamkeit
Hämatit WirkungEntspannung, Ausgeglichenheit, Ruhe, Freude, Entwicklung, Liebe
Jade WirkungHarmonie, Gleichgewicht, Freude, Achtsamkeit
Jaspis WirkungRuhe, Entspannung, Achtsamkeit, Verwirklichung
Karneol WirkungAchtsamkeit, Aufmerksamkeit, Freude
Larimar WirkungAufmerksamkeit, Wandel, Entwicklung, Ruhe, Schutzstein
Lapislazuli WirkungCharakter, Optimismus, Wandel, Selbstvertrauen, Achtsamkeit
Mondstein WirkungFreude, Empathie, Intuition
Mooqui Marbles WirkungAusgeglichenheit, Achtsamkeit, Kraft
Obsidian WirkungWandel, Optimismus, Entwicklung
Onyx WirkungSelbstbewusstsein, Belastbarkeit, Freude, Stabilität, Ausgeglichenheit, Klarheit, 
Opal WirkungFreude, Ausgeglichenheit, Stabilität, Wandel, Entwicklung, 
Peridot WirkungPersönlichkeit, Einsicht, Ausgeglichenheit
Perle WirkungWandel, Entwicklung
Quarz WirkungQuarz ist ein Stein, der in ganz unterschiedlichen Formen vorkommt, die individuelle Eigenschaften haben.
Rhodochrosit WirkungErkenntnis, Entwicklung, Wandel, Ausgeglichenheit, Freude, Liebe
Rhodonit WirkungWandel, Optimismus, Ausgeglichenheit
Rosenquarz WirkungLiebe, Sensibilität, Romantik, Harmonie, Aufgeschlossenheit, Liebeskummer
Rubin WirkungLiebe, Sexualität, Freude, Erkenntnis, Sensibilität, Schutzstein
Saphir WirkungAusgeglichenheit, Tatkraft, Achtsamkeit
Silber WirkungSelbstbewusstsein, Entwicklung, Flexibilität, Empathie, Ausgeglichenheit
Smaragd WirkungSchönheit, Harmonie, Gerechtigkeit, Ausgeglichenheit, Entwicklung, 
Sodalith WirkungSelbstbewusstsein, Erkenntnis, Ausdauer, Ausgeglichenheit, Konzentration
Sugilith WirkungGeduld, Ausdauer, Achtsamkeit, Entwicklung, Wandel, Ausgeglichenheit
Tigerauge WirkungSicherheit, Entschlossenheit, Ausgeglichenheit, Konzentration
Topas WirkungEntwicklung, Wandel, Ausgeglichenheit
Turmalin WirkungDer Turmalin kommt in vielen Varietäten mit verschiedenen Eigenschaften vor, so ist er z.B. als schwarzer Turmalin ein wichtiger Stein bei energetischen Störungen.
Türkis WirkungSchutzstein, Selbstbewusstsein, Kommunikation, Ausdauer, Ausgeglichenheit, Erkenntnis, Freude

Edelsteine Heilsteine Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes Heilstein bezieht sich auf die Lehre der Steinheilkunde, dass bestimmte Steine die Fähigkeit besitzen, eine heilende Wirkung auf Menschen bzw. Lebewesen auszuüben. Denn die Heilsteinlehre beruht darauf, dass von jedem Objekt in der Welt Energie ausgeht. Nachweisen kann man dies in elektromagnetischer Strahlung, die jedes Objekt aussendet, seien es Pflanzen, Tiere, Menschen oder auch leblose Objekte, wie z.B. Steine.

Die Energie, in Form von Wärme, Nahrung, Licht, die alle diese Objekte aufnehmen, bekommen sie durch ihre Umwelt. Lebendige Objekte können diese Energie filtern, sie können i. d. R. selbst bestimmen, welche Energie sie aufnehmen. Leblose Objekte, wie Steine können dies nicht. Sie sind ihrer Umwelt „ausgeliefert“ und nehmen alle Energie ihrer Umgebung auf. Denn Steine wachsen durch äußere Bedingungen, von Innen nach Außen. Sie sind so in ihrer Erscheinung ein genaues Abbild dessen, welche Energie auf sie eingewirkt hat. Dies kann in der Heilsteinlehre als Vorteil genutzt werden, denn dadurch konserviert der Stein diese ihm zugeführte Energie. Sie ist z. T. Milliarden von Jahren alt.

Edelsteine Heilsteine Wirkung

Wie wirkt die Energie im Heilstein auf uns? Dazu muss man erklären, was Energie im Grunde ist. Energie, wie Licht und Wärme, ist eine bestimmte Abfolge von elektromagnetischen Wellen. Als Licht kann man es sehen oder als Radiofrequenz hören, jedoch gibt es noch weitere Bereiche dieses Spektrums, die der Mensch nicht direkt wahrnehmen kann, wie z.B. Ultraviolettes Licht, Radioaktivität, etc.

Die bestimmte Frequenz oder Schwingung dieser Energieformen gibt jedoch permanent Informationen an uns ab. Auch Steine senden bestimmte Frequenzen, wodurch sie Informationen an uns abgeben. Diese Informationen, die in jedem Stein einzigartig sind, wirken auf uns. Denn wie jedes Objekt in der Welt sind auch wir empfänglich für Energie. Hierbei geht es um die sog. kosmische Energie oder Lebensenergie. Wie dieses Prinzip wirkt erfahren Sie bei Heilsteine & Chakren.

Nicht jeder Stein jedoch, hat dabei eine heilende Wirkung auf den Menschen. Heilsteine sind Steine, deren spezielle Wirkung seit Jahrhunderten von Jahren von Menschen erprobt und überliefert wurde. Warum manche Steine eine Wirkung haben, andere jedoch nicht, ist noch nicht geklärt. Die Steinheilkunde erklärt die Wirkung von Heilsteinen jedoch in verschiedenen Merkmalen, die viele Steine, vor allem Gesteinsarten, nicht vorweisen können. Dazu zählen die Mineralklasse, die Kristallstruktur, die Entstehung und die Farbe eines Edelsteins. Wie diese einzelnen Eigenschaften der Heilsteine wirken, erfahren Sie unter Heilwirkung.

Zusammenfassend kann man daher sagen, dass Heilsteine, seien es Edelsteine oder Schmucksteine, durch ihre einzigartigen Eigenschaften in besonderer Weise auf uns wirken können. Setzt man diese Energie gezielt ein, indem man Heilstein Anwendungen macht oder ihn mit anderen Edelsteintherapien, oder mit den Chakren kombiniert, dann kann der Heilstein besonders gut seine Wirkung auf uns entfalten.

Mehr Informationen zu den einzelnen Edelsteinen erfahren Sie in unserem umfangreichen Edelsteinlexikon mit der Bedeutung und Wirkung von über 400 Heilsteinen.




32 Responses to “Heilsteine”

  1. Bzgl. Reinigung und aufladen der Steine.
    Was können sie außer den Steinen wie oben beschrieben empfehlen? Leitungswasser ist lt ihnen ja zu schwach.
    Falls doch warm oder kalt spülen und wie lange?

    Suche auch noch einen Stein der den Selbstwert unterstützt um gleichzeitig vor äußeren negativen Einflüssen besser geschützt zu sein. Und man sich selbst glaubt und gut auf sich achtgibt.

    Ich selbst bin Zwilling 1990 erste Dekade geboren möchte allerdings auch Freunde damit beglücken

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Frau Gugler,

      Edelsteine, Mineralien und Edelsteinschmuck sollten regelmäßig energetisch gereinigt und wieder aufgeladen werden – sonst schwinden Farbe und Kräfte. Fehlt es Edelsteinen an Energie, ist das sofort sichtbar. Sie verblassen und werden spröde, Strahlkraft und Wirkung lassen nach. Deshalb ist die regelmäßige Reinigung und Energetisierung für Edelsteine so wichtig. Art, Dauer und Häufigkeit hängen vom jeweiligen Edelstein ab.

      Entladen und Aufladen

      Um Edelsteine wieder mit positiver Energie aufzuladen gibt es mehrere Methoden. Einfach und preiswert ist es, Edelsteine mindestens zwei Stunden in eine Schale mit Hämatit zu legen um sie zu entladen. Anschließend sollten sie ebenso lange in Bergkristall wieder aufgeladen und aktiviert werden. Je nach Größe des Edelsteins benötigt man je 250 g Hämatit und Bergkristall. Besonders gut eignen sich kleine getrommelte Edelstein-Nuggets und eine Schale aus natürlichem Material wie Keramik, Holz oder Stein. Synthetische Schalen eignen sich hierfür nicht, da sie ihre eigene Schwingung auf den Stein übertragen würden.

      Wesenlich einfacher ist es, Edelsteine über Nacht in eine Schale mit hochwertigen kleinen Amethyst-Nuggets zu legen (etwa 250g). Amethyst hat die besondere Fähigkeit andere Edelsteine zu ent- und wieder aufzuladen. Noch effektiver ist die Edelstein-Energetisierung in einer Amethyst-Druse. Die Edelsteine werden hier rundum mit Energie versorgt.

      Hier noch die Steinempfehlung:
      Granat: Er gibt Energie, Mut und Willenskraft und stärkt so das Selbstvertrauen.

      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  2. Hallo Frau Schweikart,

    Ich habe mir den Stein Soladith bestellt, weil ich gelesen habe, daß er bei einer komplett OP der Schilddrüse helfen kann ruhig und gelassen zu sein. Ich leide auch unter Panikatacken. Habe ich zu viel Streß, merke ich es am Hals. Enge Gefühl und der Hals schmerzt. Kann mir der Stein helfen, wenn ich ihn am Hals trage, oder denken Sie ein anderer Stein wäre besser für mich. Medikamentös bin ich gut eingestellt. Danke für Ihre Antwort. LG Sandra

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Frau Bürling,

      zunächst würde ich Ihnen einen schönen kraftvollen Aquamarin-Anhänger (auf Höhe des Solarplexus getragen) empfehlen. Die hellblaue Farbe dieses Edelsteins korrespondiert mit dem Halschakra und kann Ihnen an dieser Stelle hoffentlich etwas Erleichterung verschaffen. Hören Sie bitte immer wieder in sich hinein, ob Sie der Stein noch „anlacht“. Falls nicht, bitte sofort ablegen und reinigen. Die regelmäßige (nach jedem Tragen) Reinigung ist eh das A und O.

      Bei Interesse finden Sie hier mehr Informationen zum Halschakra: https://www.chakren.net/chakra/halschakra/
      Vielleicht spricht Sie das an. Hier finden Sie dann auch noch weitere hellblaue Steine.

      Dann möchte ich Ihnen gerne noch das Buch „Böses Gemüse“ – Wie gesunde Nahrungsmittel uns krank machen“ empfehlen.
      Lektine sind „eine versteckte Gefahr im Essen“. Sie können diverse Unverträglichkeiten hervorrufen, die irgendwann zu einer Krankheit führen können, u.a. auch zu Autoimmunkrankheiten.

      Wenn Sie Sodalith auch weiterhin anspricht, tragen Sie ihn. Alternativ käme auch noch Lapislazuli in Frage (mit schönen Pyrit-Einschlüssen)

      Ich wünsche Ihnen alle Liebe und Gute! Falls Sie weitere Fragen haben, bitte melden :-)

      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

    • Birgit Schweikart:

      Nachtrag: Für innere Ruhe und Ausgeglichenheit sorgt der weiße Achat = Friedensachat
      Vielleicht wäre ein schöner polierter Handschmeichler aus Friedensachat eine gute Alternative für Sodalith.
      Alles Liebe
      Birgit Schweikart

  3. Hallo!
    Ich bin froh, Ihre Seite entdeckt zu haben! Können Sie mir etwas empfehlen? Ich bin seit Monaten nur noch wütend und gereizt, hab immer schlechte Laune und halte kaum was aus (Lärm oder wenn mein Sohn lange spielen möchte) ich fühle mich einfach dunkel und immer nur grantig und gereizt. Das macht mich fertig! Noch dazu habe ich Magen-Darm-Probleme und Akne (ich bin 24 Jahre alt). Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir etwa empfehlen können! Viele Grüße! Marie

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Marie, das tut mir sehr leid für Sie.
      Magen-Darmprobleme können richtig schwer zu schaffen machen. Sie entziehen jegliche Energie – und damit auch die Freude am Leben. Die Ursache kann sehr vielfältig sein
      Der Darm ist unser größtes Organ mit etwa 5,5 bis 7,5 m Länge. Ist er nicht intakt, fühlt man sich schlapp, verspürt keine Freude mehr und einfach alles wird zu viel.
      Ich hoffe Sie haben einen guten Arzt oder Heilpraktiker an Ihrer Seite und lassen sich hier gründlich untersuchen. Vielleicht haben Sie einen Mineralstoffmangel, z. B an Vitamin D3 (das Sonnenvitamin) oder Vitamin B12, falls Sie sich vegetarisch ernähren.

      Nun zu den Edelsteinen: Ich würde Ihnen einen Orangencalcit Handschmeichler, den „Stein der Freude“ empfehlen. Das kann eine Kugel oder ein Seifenstein sein sein.
      Falls Sie ein Anhänger aus Orangencalcit vorziehen ist das auch ok. Der Anhänger sollte auf Höhe des Magens getragen werden.
      Für dir innere Unruhe

      Das Solarplexuschakra steht in Resonanz zur Farbe gelb und befindet sich als drittes Haupt-Chakra auf Höhe der auslaufenden Rippenbögen, in der Mitte des Oberbauches, knapp unter dem Sonnengeflecht bzw. Solarplexus.
      Es steht in Resonanz zum Emotional- und Mentalkörper und verarbeitet die Informationen dieser Erfahrungsebenen. Sein Element ist das Feuer.

      Bei innerer Unruhe eignet sich ein „Friedensachat“ = weißer Achat. Er sorgt für Ausgeglichenheit.
      Alles Gute Für Sie!
      Herzliche Grüße
      Birgit Schweikart

  4. Guten Tag
    Bin auf der Suche nach einem Stein für meinen Sohn
    Er hat schulische Probleme denn oft zuhause klappt alles und sobald er in der Schule z.b Proben vor sich liegen hat geht nichts mehr . Er zweifelt langsam an sich selber ,dadurch dem entsprechend gelaunt .vielleicht gibt es ja so einen Stein damit er nicht so negativ denkt oder sich selbst so sieht , Nervosität konzentriert bleibt …
    Über Rat bin ich dankbar

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Maria,
      versuchen Sie es doch mal für den Anfang mit einem Friedensachat (=weißer Achat) als Handschmeichler und/oder als Anhänger (in Höhe des Solarplexus tragen)).
      Dieser wunderbare weiße Edelstein steht für Ausgeglichenheit, wirkt beruhigend und fördert die innere Ruhe.
      Wichtig ist, dass der Edelstein (besonders der Anhänger) täglich unter fließendem Wasser (ca. 3 min.) gereinigt werden muss, damit er sich entladen kann.
      Legen Sie den Stein über Nacht auf ein Fensterbrett, damit er sich in der Morgensonne wieder energetisch auflädt. Die Reinigung ist wirklich sehr wichtig.
      Viel Erfolg und alles Gute für Ihren Sohn.
      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  5. moin
    ich habe Multiple Sklerose und bin unheilbar an Brustkrebs erkrankt, seit fast 6 Jahren!
    dadurch bedingt habe ich viele Baustellen.
    am schlimmsten sind Schmerzen gesamte skelettsystem, Müdigkeit erschöpft und Depressionen.
    obwohl ich sehr optimistisch u.andere noch pushe und motiviere….
    vergesse ich mich oft dabei.
    etwas mehr Kraft…Lebensfreude…. Energie
    würde mir gut tun…
    haben sie eine Idee….Rat?
    vllt. mehrere Steine?
    herzlichen Dank…
    LG Tina

    • Birgit Schweikart:

      Liebe Tina, ich fühle sehr mit Ihnen. Sicher werden Sie ärztlich gut betreut und wünschen sich eine zusätzliche Energiequelle.

      Für den Anfang würde ich Ihnen nur einen Edelstein-Anhänger empfehlen, den grasgrünen Chrysopras – auch Lauchstein genannt.
      Die Farbe grün korrespondiert mit dem Herzchakra, das bei fast allen Menschen blockiert. Das kann körperliche Krankheiten nach sich ziehen.
      Tragen Sie den Stein an einem Band (Seide, Baumwolle, etc. – kein Metall), in Höhe des Solarplexus. Hier wirkt er am besten.
      Wichtig ist, dass Sie den Anhänger nur tagsüber tragen und immer wieder fühlen, ob es Ihnen gut dabei geht Sollte ein Gefühl der Abneigung gegen den Stein aufkommem, können Sie das zunächst beobachten und selbst entscheiden, ob Sie eine Trage-Pause benötigen.

      Sehr wichtig:
      Reinigen Sie den Anhänger jeden Abend mindestens 5 min unter fließendem Wasser und legen ihn über Nacht auf ein Fensterbrett, damit er in der sanften Morgensonne wieder aufgeladen wird.

      Noch effektiver ist es, Edelsteine über Nacht in eine Schale mit hochwertigen kleinen Amethyst-Nuggets zu legen (etwa 250g). Amethyst hat die besondere Fähigkeit andere Edelsteine zu ent- und wieder aufzuladen.
      Falls Sie die Reinigung vergessen, kann es sein, dass es Ihnen schlechter geht, denn der Stein speichert auch negative Energie.
      Reinigen Sie Ihre Edelsteine nicht mit Leitungswasser. Diese Energie ist zu schwach.

      Hier finden Sie noch Informationen zum Herzchakra (grün): http://www.chakren.net/chakra/herzchakra/
      Vielleicht haben Sie (wie fast alle Menschen in der heutigen Zeit) ein verschlossenes Herzchakra, das angeschaut werden will / sollte.
      Alle Gute, Birgit Schweikart

  6. Hallo Frau Schweikart,
    bei mir sind Durchblutungsstörungen und verengte Beinarterien festgestellt worden.Durch diese Diagnose habe ich eine Angststörung. Mein Sternzeichen ist Waage. Welchen Stein können Sie mir, hauptsächlich, gegen die Arteriosklerose empfehlen (da ich mich dann sicherer fühle und die Angst dann, hoffentlich, wieder verliere). Vielen Dank!

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Frau Projahn,

      ich nehme an, dass Sie sich in vertrauenswürdiger ärztlicher Behandlung befinden und Ihre Ängste mit einem Arzt besprochen haben. Falls nicht, wäre das ein sehr wichtiger Schritt.

      Bei Angst- und Panikattacken kann grüner Aventurin-Anhänger gut unterstützen. Er wirkt beruhigend und kühlend – so fällt es leichter sich den Ängsten zu stellen, sie zu analysieren und zu bewältigen. Damit Panikattacken nicht das komplette Leben blockieren, ist es wichtig, sie bereits im Keim zu ersticken. Mit Aventurin ist es oftmals einfacher, eine individuelle Methode für sich zu finden.

      Noch ein Tipp:
      Es gibt sehr gute natürliche Nahrungsergänzungsmittel, die bei Arteriosklerose helfen / unterstützen. Z. B. OPC = Traubenkernextrakt.
      Ich nehme selbst OPC und einige weitere natürliche Nahrungsergänzungsmittel. Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei einem vertrauenswürdigen Hersteller kaufen, der nur natürliche Ingredienzen verwendet.
      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  7. Hallo Frau Schweikart, ich bin seit langem die Leserin Ihres Blogs. Ich habe da eine Frage. Ich trage seit Monaten mein Rubinarmband. Den hier beschriebenen Steineigenschaften kann ich nun anschließen. Vielen Dank.
    Ich war ein Paar Mal mit meinem Rubinarmband im Thermalbad, jetzt sieht es etwas blasser aus, abe ich bin nicht sicher. Können die Steine durch den Kontakt mit dem Thermalwasser die Wirkung verloren? Ist es überhaupt „gefährlich“ Edelsteine im Thermalbad zu tragen, ich trage auch Diamanten Ohrstecker, die glänzen danach.
    Vielen Dank.

    Tatiana

    • Birgit Schweikart:

      Hallo,
      Edelsteinschmuck sollten besser nicht im Schwimm- oder Thermalbad getragen werden. Dadurch können die Steine austrocknen und porös werden – je nach Wasser.
      Ohrringe sollten eigentlich kein Problem sein, da im Thermalbad eher nicht getaucht wird. In beiden Fällen wäre es gut, wenn Sie den Schmuck anschließend mit einem weichen Tuch abtrocknen und würden und ihn zur Energetisierung auf ein Fensterbrett legen, damit er sich in der sanften Morgensonne wieder aufladen kann.
      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  8. Hallo,
    ich suche einen Stein die mein Selbstwert und meiner Selbstliebe unterstützen.
    Welchen würden Sie da empfehlen ?
    Vielen Dank im Voraus
    Mit freundlichen Grüßen
    Barbara

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Barbara,
      gibt es einen speziellen Grund bzw. Auslöser, warum Sie sich selbst nicht achten können?
      Es wäre gut, sich innerlich einmal tief in dieses Gefühl fallen zu lassen und zu spüren, wo der Schmerz/die Traurigkeit sitzt. Die Gründe dafür können nämlich sehr vielschichtig sein.

      Folgende Edelsteine könnten unterstützen:

      Tropfenanhänger aus versteinertem Holz
      – für liebevolle Energie
      – Ausgeglichenheit
      – Kraft, Ausdauer und Mut zur Veränderung

      In Kombination mit einem Handschmeichler aus Rosenquarz lässt er Körper, Seele und Geist in Harmonie miteinander wirken. Rosenquarz-Handschmeichler gibt es in verschiedenen Formen: Als Seifen-, Rohstein oder als Kugel (die sind toll). Alles Gute Für Sie, Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  9. Hallo Frau Schweikart
    Mein Sternzeichen ist Stier welcher Stein passt zu mir für Ausgeglichenheit und meiner Psyche bei Angststörung und Panikatacken?Hätte auch gerne die Pflege dazu. Vielen Dank im voraus

  10. Hallo, ich suche nach einem Stein fuer meine Mama, sie hat eine Erkrankung des ZNS und ist schnell schlapp. Auch hat sie Koordinationsschwierigkeiten (schwankt beim Laufen, muss sich festhalten). Zu welchem Heilstein wuerden sie raten?
    Vielen Dank.
    Nicole

    • Birgit Schweikart:

      Hallo,
      aus der Ferne ist es sehr schwierig genau den DEN Edelstein zu finden, der Ihre Mutter unterstützen könnte.
      Was genau sollte er „können“? Energie geben? Dann würden alle Steine in orange oder rot in Frage kommen.
      Z. B.Rubin, Granat, roter Jaspis oder Karneol. Ideal wäre es, wenn sie sich den Stein selbst aussucht.
      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  11. Hallo,
    ich möchte mir einen yemenitischen akek ( Achat) zu legen.
    Kennen sie einen guten Händler im Raum Stuttgart?
    Mit freundlichen Grüßen
    Amer

    • Birgit Schweikart:

      Hallo,
      da kann ich leider nicht helfen. Schauen Sie doch mal online über die Suchmaschinen wie google, etc.
      Beste Grüße
      Jörg Schweikart

  12. Hallo,
    Ich suche einen kleinen Stein für die Hosentasche. Er sollte mir Kraft geben, da ich oft erschöpft bin.
    Vielen Dank!

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Frau Kern,

      generell geben fast alle roten Steine Kraft und Energie, z.B.roter Jaspis, Rubin, etc. Hier können sie sich orientieren: https://www.edelsteine.net/lexikon/farben/

      Edelsteine, Mineralien und Edelsteinschmuck sollten regelmäßig energetisch gereinigt und wieder aufgeladen werden – sonst schwinden Farbe und Kräfte. Fehlt es Edelsteinen an Energie, ist das sofort sichtbar. Sie verblassen und werden spröde, Strahlkraft und Wirkung lassen nach. Deshalb ist die regelmäßige Reinigung und Energetisierung für Edelsteine so wichtig. Art, Dauer und Häufigkeit hängen vom jeweiligen Edelstein ab.

      Entladen und Aufladen

      Um Edelsteine wieder mit positiver Energie aufzuladen gibt es mehrere Methoden. Einfach und preiswert ist es, Edelsteine mindestens zwei Stunden in eine Schale mit Hämatit zu legen um sie zu entladen. Anschließend sollten sie ebenso lange in Bergkristall wieder aufgeladen und aktiviert werden. Je nach Größe des Edelsteins benötigt man je 250 g Hämatit und Bergkristall. Besonders gut eignen sich kleine getrommelte Edelstein-Nuggets und eine Schale aus natürlichem Material wie Keramik, Holz oder Stein.
      Wesentlich einfacher ist es, Edelsteine über Nacht in eine Schale mit hochwertigen kleinen Amethyst-Nuggets zu legen (etwa 250g). Amethyst hat die besondere Fähigkeit andere Edelsteine zu ent- und wieder aufzuladen. Noch effektiver ist die Edelstein-Energetisierung in einer Amethyst-Druse. Die Edelsteine werden hier rundum mit Energie versorgt. Diese Art empfiehlt sich besonders für die Schutz- und Therapiearbeit.

      Beste Grüße
      Birgit Schweikart

  13. Wo ist hier das Tigerauge? Dieser Stein hat wichtige Heilkräfte und der fehlt hier finde ich.

  14. Rosemarie Schulz:

    Hallo, suche einen Heilstein gegen Zystenwachstum. Man hat mir den Oceanchalcedon empfohlen! Da ich ihre Seite sehr schätze, erlaube ich mir die Frage, ob sie ihn für richtig halten, oder nicht. <möche keinen Fehler machen…!
    Mit freundlichen Grüßen Rosemarie Schulz aus Duisburg

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Frau Schulz,
      ich würde Ihnen auch zu Ozeanachat (= Ozeanchalcedon) raten. Die Signatur dieses wunderbaren Steins lässt ja eigentlich schon erkennen für was er steht.
      Natürlich kann der Edelstein hier mit seiner speziellen Energie nur energetischer Unterstützer sein und keinen Arztbesuch ersetzen. Regelmäßige Vorsorge ist sehr wichtig.
      Ozeanachat fördert eine positive Lebenseinstellung, das Bewusstsein der Fülle und der unbegrenzten Möglichkeiten. Möglicherweise schwingt auch die Erinnerung an die Kreide-Zeit mit, eine vielfältige Epoche. Die vulkanische Entstehung gibt die für Ozeanachat typische „Aufbruch-Stimmung“ wieder, der Lust aktiv zu werden und Neues in Angriff zu nehmen. Wie ein Erwachen aus dem Winterschlaf!
      Beste Grüße, Birgit Schweikart

  15. Ich kreiere leidenschaftlich gerne Ketten aus allerlei verschiedenen Perlen (beads, Svarovski etc.)… aus gesundheitlichen Gründen wende ich mich nun den Heilsteinen zu und möchte gerne wissen, ob es energetisch überhaupt Sinn macht Heilsteine und im Vergleich minderwertige Perlen zusammen in einer Kette zu verarbeiten? Herzlichen Dank für die baldige Antwort! Gruss Marie

    • Birgit Schweikart:

      Hallo Marie,

      natürlich macht es Sinn (und Spaß) Edelsteine mit anderen Materialien zu verarbeiten. Zu viele verschiedene Steine können können verwirren oder lähmen, wenn man sensitiv auf die Energie reagiert. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, tief im Innern werden Sie genau wissen was zusammenpasst.
      Viel Erfolg und Freude.
      Beste Grüße, Birgit Schweikart

Schreib einen Kommentar