Girasol

Der Girasol hilft bei Unzufriedenheit und stärkt die Leber. Alles über Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladen, uvm. des Edelsteins und Heilsteins Girasol.

Namen und Synonyme Girasol

Hyalith, Kristallopal, Halbopal, Sonnenopal, Sonnenstein

Farbe Girasol

Familie

gelb, orange, transparentOpal

Varietäten der Familie

Andenopal farblos, Andenopal grün, Andenopal rosa (Pinkopal), Boulderopal (Edelopal), Chrysopal (Andenopal blaugrün), Edelopal, Feueropal (Edelopal), Girasol, Kristallopal (Edelopal), Leopardenopal, Milchopal (Edelopal), Moosopal, Opal, Opal blau, Opal grün, Opal-Katzenauge (Edelopal), Opalmuschel, Prasopal, Schwarzer Opal (Edelopal), Wasseropal, Yowah Opal (Edelopal)

Bedeutung Girasol

Der Girasol wird auch als Hyalith oder Kristallopal bezeichnet. Eine ganz besondere Auffälligkeit ist, dass ihm das typische opalisierende Farbenspiel fehlt. Griechen und Römer nannten ihn „Girare Sole“, was bedeutet „Von der Sonne weggewendet“. Dieser Name geht darauf zurück, da er seine wasserspeichernden Substanzen verliert und rissig wird, wenn er zu lange in der Sonne liegt.

Der Girasol gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Eine Übersicht und Beschreibung der bedeutendsten Edelsteine finden Sie im Beitrag „Top Heilsteine“. In unserem umfassenden Edelsteinlexikon sind sogar über 400 Heilsteine mit Bilder erfasst, die nach Farbe, Herkunft, Wirkung, Bedeutung, Sternzeichen, etc. durchsucht werden können.

Wirkung Girasol

Wenn Unzufriedenheit aufgrund der momentanen Lebenslage herrscht, ist der Girasol der richtige Heilstein. Er verleiht die Fähigkeit, die eigenen Wünsche und Bedürfnisse wieder bewusster wahrzunehmen und schenkt dadurch dem eingenen Leben neuen Schwung. Mit der Hilfe des Girasol können neue Lebensabschnitte mühelos betreten werden.

Ist Girasol ein Schutzstein?

HIDE

Hildegard von Bingen und Girasol

HIDE

Aufladen, Entladen, Reinigen Girasol

Sollte regelmäßig unter fließendem, lauwarmem Wasser entladen und anschließend für einige Stunden mit einem Bergkristall aufladen werden. Ketten sollten einmal pro Monat über Nacht in einer Schale mit Hämatit Trommelsteinen entladen und mit einem Bergkristall aufgeladen werden. Muss über Nacht in einer Schale mit Wasser aufbewahrt und darf nie in die Sonne gelegt werden, da sie die Opale austrocknet. Säuren, Seifen, Make-up und Parfüm können Opale ebenfalls schädigen. Zusätzlich einmal im Monat mit Wasser besprühen. Er sollte in der Anwendung mit keinem anderen Stein kombiniert werden.

Anwendung Girasol

Er findet seine Anwendung durch auflegen auf die betreffenden Stellen, und als Girasolwasser oder -tee.

Edelsteinwasser mit Girasol

HIDE

Edelsteinwasser Herstellung

HIDE

Edelsteinwasser Wirkung

HIDE

Chakra Girasol

  • Girasol ist am besten auf dem Kronenchakra anwendbar. Werden mehrere Girasole verwendet und mit farbigen Opalen kombiniert wird die Wirkung verstärkt.

Hauptchakra

Chakren

  • Kronenchakra
  • Kronenchakra

Meditation mit Girasol

Opale gelten bei der Meditation als stärkster Stein für die Seele.

Sternzeichen Girasol

Der Girasol ist dem Sternzeichen Fische zugeordnet

Sternzeichen Hauptstein

Sternzeichen Nebenstein

Fischen.a.

Sternzeichen Dekadenstein

Sternzeichen Ausgleichsstein

n.a.n.a.

Fälschung von Girasol

n.a.

Entstehung von Girasol

Opal entsteht durch Austrocknung von wasserhaltigem Siliciumdioxid oder bei der Sedimentation in organischem Material. Dadurch speichern sich mikroskopisch kleine Wasserkügelchen im Stein, die durch Lichtbrechung an der Oberfläche das typische opalisieren hervorrufen. Opal schimmert daher in allen Regenbogenfarben. Er gehört zur Mineralklasse der Oxide.

Vorkommen Girasol

Hauptländer

Brasilien

Länder

Mexiko, Brasilien, Madagaskar

Häufigkeit

selten



Schreib einen Kommentar