Moldavit

Moldavit schenkt Lebenskraft und stärkt das Immunsystem. Alles über Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladen, uvm. des Heilsteins Moldavit.

Namen und Synonyme Moldavit

Böhmischer Chrysolith, Bouteillenstein, Falscher Chrysolith, Moldawit, Pseudochrysolith, Wasserchrysolith

Farbe Moldavit

Familie

grün, braunNatürliches Glas

Varietäten der Familie

Bedeutung Moldavit

Beim Moldavit handelt es sich um ein natürliches Glas, welches sich nach dem Einschlag eines Meteoriten vor 15 Millionen Jahren bildete. Dieser Meteorit ging in der heutigen bayrisch- baden-württembergischen Region Nördlinger Ries nieder und verteilte das dabei entstandene Material überwiegend auf dem Gebiet der Tschechischen Republik. Moldavit wurde daher auch nach dem Fluss Moldau benannt, welcher sein bedeutendster Fundort ist. Der Meteorit, der eine Größe von ca. 1,5 km hatte, schlug nahezu ungebremst auf die Erdoberfläche ein und erzeugte dabei so enorme Energien, dass er das getroffene Gestein unter extremen Drucken und Hitze verdichtete, sodass es schmolz. Während der Flugphase kühlte das geschmolzene Material ab, woraus sich dann natürliches Glas bildete. Auf diese Weise entstandene natürliche Gläser werden allgemein als Tektit bezeichnet. Dazu gehört auch das Libysche Wüstenglas. Moldavit besitzt eine olivgrüne bis braune Farbe, die abhängig vom Fundort variieren kann.

Der Moldavit gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Eine Übersicht und Beschreibung der bedeutendsten Edelsteine finden Sie im Beitrag „Top Heilsteine“. In unserem umfassenden Edelsteinlexikon sind sogar über 400 Heilsteine mit Bilder erfasst, die nach Farbe, Herkunft, Wirkung, Bedeutung, Sternzeichen, etc. durchsucht werden können.

Wirkung Moldavit

Der Moldavit schenkt Lebenskraft, Frohsinn, öffnet den Geist und trägt zur Selbsterkenntnis bei. Er verringert das Interesse an besonderen Eigentümlichkeiten wie zum Beispiel Starrsinn, Gier oder Materialismus. Im gegensatz dazu steigert dieser Heilstein den Einfallsreichtum und unterstützt damit, Lösungen für Probleme zu finden. Zusätzlich beschert der Moldavit mehr Einfühlungsvermögen, stärkt die Erinnerungsfähigkeit und fördert Träume. Aggressivität gleicht Moldavit ebenfalls aus.

Ist Moldavit ein Schutzstein?

HIDE

Hildegard von Bingen und Moldavit

HIDE

Aufladen, Entladen, Reinigen Moldavit

Sollte einmal pro Monat unter fließendem Wasser entladen und zum Aufladen in die Sonne gelegt werden.

Anwendung Moldavit

Sollte nur kurzzeitig oder mit Unterbrechung mitgeführt werden. Seine beste Wirkung entfaltet er durch Auflegen auf die Stirn.

Edelsteinwasser mit Moldavit

Für direkten Kontakt mit Wasser geeignet? ja

Edelsteinwasser Herstellung

Einlegen, Edelsteinschale, Kochen, Wasserdampf, Reagenzglas, Kristall-Einleiten, Edelsteinscheibe

Edelsteinwasser Wirkung

besonders kräftig

Chakra Moldavit

  • Wirkt am besten auf dem Herzchakra.

Hauptchakra

Chakren

  • Herzchakra
  • Herzchakra

Meditation mit Moldavit

Während der Meditation wirkt er entspannen und befreit Geist und Seele von Belastungen.

Sternzeichen Moldavit

HIDE

Sternzeichen Hauptstein

Sternzeichen Nebenstein

n.a.n.a.

Sternzeichen Dekadenstein

Sternzeichen Ausgleichsstein

n.a.n.a.

Fälschung von Moldavit

n.a.

Entstehung von Moldavit

Moldavit besteht bis zu 80 Prozent aus Siliciumdioxid und einer Reihe weiterer Oxide wie zum Beispiel: Aluminiumoxid, Calciumoxid, Kaliumoxid, Eisenoxid und Magnesiumoxid. Die Farbe kommt durch zweiwertiges Eisen im Eisenoxid zustande. Moldavit gehört zur Mineralklasse der Oxide.

Vorkommen Moldavit

Hauptländer

Tschechien

Länder

Deutschland, Österreich, Tschechien

Häufigkeit

gering



Schreib einen Kommentar