Moosopal

Der Moosopal gibt Vitalität und unterstützt die Reinigung. Alles über Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladen, uvm. des Edelsteins und Heilsteins Moosopal.

Namen und Synonyme Moosopal

Mückstein

Farbe Moosopal

Familie

weiss, blauOpal

Varietäten der Familie

Andenopal farblos, Andenopal grün, Andenopal rosa (Pinkopal), Boulderopal (Edelopal), Chrysopal (Andenopal blaugrün), Edelopal, Feueropal (Edelopal), Girasol, Kristallopal (Edelopal), Leopardenopal, Milchopal (Edelopal), Moosopal, Opal, Opal blau, Opal grün, Opal-Katzenauge (Edelopal), Opalmuschel, Prasopal, Schwarzer Opal (Edelopal), Wasseropal, Yowah Opal (Edelopal)

Bedeutung Moosopal

Der Moosopale erhielt seinen Namen aufgrund seiner Dendriten-Einlagerungen die Moose, Bäume oder Farne ähnlich sehen. Es heißt, er werde von den australischen Ureinwohnern schon seit jeher als Schutz- und Glücksstein betrachtet. Er wird oftmals auch als Dendritenopal bezeichnet.

Der Moosopal gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Eine Übersicht und Beschreibung der bedeutendsten Edelsteine finden Sie im Beitrag „Top Heilsteine“. In unserem umfassenden Edelsteinlexikon sind sogar über 400 Heilsteine mit Bilder erfasst, die nach Farbe, Herkunft, Wirkung, Bedeutung, Sternzeichen, etc. durchsucht werden können.

Wirkung Moosopal

Der Moosopal steigert die Lebenslust, schenkt Lebensfreude sowie Vitalität und wirkt sich positiv auf die Lebenseinstellung aus. Außerdem verbessert er die Kommunikation und erleichtert den Kontakt zu anderen Menschen oder Probleme zu lösen.

Ist Moosopal ein Schutzstein?

HIDE

Hildegard von Bingen und Moosopal

HIDE

Aufladen, Entladen, Reinigen Moosopal

Sollte regelmäßig unter fließendem, lauwarmem Wasser entladen und anschließend für einige Stunden mit einem Bergkristall aufladen werden. Ketten sollten einmal pro Monat über Nacht in einer Schale mit Hämatit Trommelsteinen entladen und mit einem Bergkristall aufgeladen werden. Muss über Nacht in einer Schale mit Wasser aufbewahrt und darf nie in die Sonne gelegt werden, da sie die Opale austrocknet. Säuren, Seifen, Make-up und Parfüm können Opale ebenfalls schädigen. Zusätzlich einmal im Monat mit Wasser besprühen. Er sollte in der Anwendung mit keinem anderen Stein kombiniert werden.

Anwendung Moosopal

Seelisch wirkt er durch reines Betrachten und körperlich durch Auflegen auf die betroffenen Körperstellen. Besonders im Herzbereich, als Kette, als Opalwasser oder Opaltee. Kann länger angewendet werden, sollte jedoch abgesetzt werden sobald Unkonzentriertheit oder Zerstreutheit entsteht.

Edelsteinwasser mit Moosopal

HIDE

Edelsteinwasser Herstellung

HIDE

Edelsteinwasser Wirkung

HIDE

Chakra Moosopal

  • Moosopal wirkt am besten auf dem Herzchakra, aber auch auf dem Halschakra.

Hauptchakra

Chakren

  • Herzchakra
  • Herzchakra, Halschakra

Meditation mit Moosopal

Opale gelten bei der Meditation als stärkster Stein für die Seele. Durch die Meditation spendet er Ausgeglichenheit sowie Wärme und besänftigt das Gemüt.

Sternzeichen Moosopal

Er ist dem Sternzeichen Fische und Krebs zugeordnet.

Sternzeichen Hauptstein

Sternzeichen Nebenstein

Fische, Krebsn.a.

Sternzeichen Dekadenstein

Sternzeichen Ausgleichsstein

n.a.n.a.

Fälschung von Moosopal

n.a.

Entstehung von Moosopal

Opal entsteht durch Austrocknung von wasserhaltigem Siliciumdioxid oder bei der Sedimentation in organischem Material. Dadurch speichern sich mikroskopisch kleine Wasserkügelchen im Stein, die durch Lichtbrechung an der Oberfläche das typische opalisieren hervorrufen. Opal schimmert daher in allen Regenbogenfarben. Er gehört zur Mineralklasse der Oxide.

Vorkommen Moosopal

Hauptländer

Australien

Länder

Australien, Brasilien, USA, Indien

Häufigkeit

gering



Schreib einen Kommentar