Morganit (Beryll rosa)

 

Morganit (Beryll rosa)

Morganit bzw. rosa Beryll hilft bei Stress und stärkt die Blase. Alles über Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladen, uvm. des Edelsteins und Heilsteins Morganit

Namen und Synonyme Morganit (Beryll rosa)

Rosaberyll, Rosterit

Farbe Morganit (Beryll rosa)

Familie

rotBeryll

Varietäten der Familie

Aquamarin, Bixhibit (Beryll rot), Goldberyll, Goshenit, Heliodor, Morganit (Beryll rosa), Smaragd, Vanadiumberyll

Bedeutung Morganit (Beryll rosa)

Von den Juden wurde er als magischer Stein verehrt, der den Glauben zu Gott festigen sollte und galt in der Offenbahrung des Johannes als achter der zwölf Grundsteine der Jerusalemer Stadtmauer. Die alten Griechen waren davon überzeugt, dass der Beryll ihr Ansehen stärke und die Liebe in der Ehe bewahren könne. Ebenso erkannten sie, dass dieser Edelstein das Licht brechen und umleiten konnte. Aus dieser Fähigkeit und der Bezeichnung „Beryll“ entstand in das deutsche Wort für Brille. Hildegard von Bingen erkannte bereits schon im Mittelalter die Heilwirkungen des Beryll und beschrieb diese gegen Gift. Heute ist der Stein besonders für die Industrie von Bedeutung. Das darin enthaltene Beryllium wird für feuerfeste Stoffe, in der Reaktortechnik und für Legierungen verwendet.

Der Morganit (Beryll rosa) gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Eine Übersicht und Beschreibung der bedeutendsten Edelsteine finden Sie im Beitrag „Top Heilsteine“. In unserem umfassenden Edelsteinlexikon sind sogar über 400 Heilsteine mit Bilder erfasst, die nach Farbe, Herkunft, Wirkung, Bedeutung, Sternzeichen, etc. durchsucht werden können.

Wirkung Morganit (Beryll rosa)

Morganit sorgt für Entspannung, Ruhe, Gelassenheit und spendet Vertrauen. Er lindert Ängste, Leistungsdruck sowie Stress und hilft dabei, schlechte Zeiten zu überwinden und sich unangenehmen Situationen zu stellen. Außerdem stärkt er das Verantwortungsbewusstsein und weitet die Blickwinkel. Morganit lässt Selbstüberzeugtheit und Übereifer ablegen und macht unterdrückte Gefühle bewusst.

Ist Morganit (Beryll rosa) ein Schutzstein?

HIDE

Hildegard von Bingen und Morganit (Beryll rosa)

HIDE

Aufladen, Entladen, Reinigen Morganit (Beryll rosa)

Sollte einmal pro Monat unter fließendem lauwarmem Wasser entladen werden. Lädt sich mit einem Bergkristall wieder auf. Ketten sollten mit Hämatit Trommelsteinen entladen werden.

Anwendung Morganit (Beryll rosa)

Für seine seelische Wirkung sollte er bei der Meditation betrachtet oder auf das Herz aufgelegt werden. Genauso gut lässt sich ein Steinkreis verwenden. Auf den Körper wirkt er durch Auflegen auf die betreffenden Stellen oder mit direktem Hautkontakt.

Edelsteinwasser mit Morganit (Beryll rosa)

HIDE

Edelsteinwasser Herstellung

HIDE

Edelsteinwasser Wirkung

HIDE

Chakra Morganit (Beryll rosa)

  • Morganit wirkt sehr gut auf dem Wurzelchakra.

Hauptchakra

Chakren

  • Wurzelchakra
  • Wurzelchakra

Meditation mit Morganit (Beryll rosa)

HIDE

Sternzeichen Morganit (Beryll rosa)

HIDE

Sternzeichen Hauptstein

Sternzeichen Nebenstein

n.a.n.a.

Sternzeichen Dekadenstein

Sternzeichen Ausgleichsstein

n.a.Steinbock

Fälschung von Morganit (Beryll rosa)

Steinbock

Entstehung von Morganit (Beryll rosa)

Beryll entsteht magmatisch oder hydrothermal und ist eine Beryllium-Auluminium-Siliziumverbindung. Er gehört zur Mineralklasse der Silikate.

Vorkommen Morganit (Beryll rosa)

Hauptländer

Brasilien

Länder

Brasilien, Madagaskar, Afghanistan, USA

Häufigkeit

selten



Schreib einen Kommentar