Blauquarz

 

Blauquarz

Der Blauquarz verleiht Vitalität und hilft bei Migräne. Alles über Wirkung, Heilwirkung, Bedeutung, Aufladen, uvm. des Heilsteins Blauquarz.

Namen und Synonyme Blauquarz

Saphirquarz, Aventurin blau

Farbe Blauquarz

Familie

blau, transparentQuarz

Varietäten der Familie

Aventurin grün, Aventurin blau

Bedeutung Blauquarz

Blauquarz, auch Saphirquarz oder Aventurin blau ist ein durch Krokydolith- oder Rutil-Fasern, blau gefärbter Quarz.

Der Blauquarz gehört zu den wichtigsten Heilsteinen überhaupt. Eine Übersicht und Beschreibung der bedeutendsten Edelsteine finden Sie im Beitrag „Top Heilsteine“. In unserem umfassenden Edelsteinlexikon sind sogar über 400 Heilsteine mit Bilder erfasst, die nach Farbe, Herkunft, Wirkung, Bedeutung, Sternzeichen, etc. durchsucht werden können.

Wirkung Blauquarz

Blauquarz verleiht Gelassenheit und Vitalität. Er wirkt beruhigend sowie entspannend und mindert Nervosität, Tatenlosigkeit oder Depression. Zudem fördert der Blauquarz den Verstand und hilft dabei, Ziele mit mehr Durchhaltevermögen sowie Ehrgeiz, ja sogar mit der entsprechender Ruhe wie auch Sorgfalt umzusetzen.

Ist Blauquarz ein Schutzstein?

HIDE

Hildegard von Bingen und Blauquarz

HIDE

Aufladen, Entladen, Reinigen Blauquarz

Kann nach Bedarf unter fließendem lauwarmem Wasser entladen. Die Sonne oder ein Bergkristall lädt ihn wieder auf. Ketten sollten über Nacht mit Hämatit Trommelsteinen entladen und mit einem Bergkristall aufgeladen werden.

Anwendung Blauquarz

Er wirkt durch direktem Hautkontakt oder durch auflegen auf die betreffenden Stellen. Als Kette getragen entfaltet er seine Wirkung ebenso gut. Durch seine Farbe entfaltet er seine Wirkung auf die Seele bereits schon durch Betrachten.

Edelsteinwasser mit Blauquarz

HIDE

Edelsteinwasser Herstellung

HIDE

Edelsteinwasser Wirkung

HIDE

Chakra Blauquarz

  • Blauquarz wirkt am besten auf dem Halschakra, aber auch auf dem Dritten Auge. Die Wirkung wird intensiviert wenn die Chakren zuvor mit einem Bergkristall entspannt und geöffnet werden.

Hauptchakra

Chakren

  • Halschakra, Drittes Auge
  • Halschakra, Drittes Auge

Meditation mit Blauquarz

Bei der Meditation befreit er von Ängsten und psychosomatischen Störungen die bereits in der Kindheit entstanden sein können.

Sternzeichen Blauquarz

HIDE

Sternzeichen Hauptstein

Sternzeichen Nebenstein

n.a.n.a.

Sternzeichen Dekadenstein

Sternzeichen Ausgleichsstein

n.a.n.a.

Fälschung von Blauquarz

n.a.

Entstehung von Blauquarz

Ist ein Quarz und gehört zur Mineralklasse der Oxide. Seine wahllosen Einlagerungen von durch Krokydolith oder Rutil verleihen ihm die blaue Farbe. Kennzeichnend für ihn ist das Schillern der eingeschlossenen Mineralplättchen, welches auch als aventurisieren bezeichnet wird.

Vorkommen Blauquarz

Hauptländer

Brasilien

Länder

Brasilien, Südafrika, Kolumbien

Häufigkeit

häufig



Schreib einen Kommentar