Heilsteine

EDELSTEINE BEDEUTUNG & WIRKUNG 

Heilsteine

Heilsteine Wirkung und Bedeutung: über 380 Edelsteine mit Heilwirkung. Achat, Bergkristall, Tigerauge, uvm. mit Anwendung, Sternzeichen, Chakra der Heilsteine.

In der nachfolgenden Tabelle haben wir für Sie die wichtigsten Heilsteine und ihre wesentliche Wirkung im Überblick aufgeführt. Für weitere Details zu den einzelnen Steinen klicken Sie unten auf den jeweiligen Link oder suchen Sie im ausführlichen Edelsteinlexikon. Für eine Übersicht der jeweiligen Bedeutung der Edelsteine empfehlen wir Edelsteine Bedeutung.

EdelsteineWirkung
Achat WirkungBalance, Stabilität, Selbstbewusstsein, Konzentration, Sicherheit, Vertrauen, Bewusstsein
Amethyst WirkungKlarheit, Konzentration, Ausgeglichenheit, Raumreinigung
Amazonit WirkungAusgeglichenheit, Lebensfreude, Unruhe, Toleranz, Geduld
Aquamarin WirkungSelbstbewusstsein, Entwicklung, Ausdauer, Achtsamkeit, Liebe, Treue
Aventurin WirkungMut, Optimismus, Lebenseinstellung, Persönlichkeit, Ausgeglichenheit, 
Bergkristall WirkungWandel, Erkenntnis, Entwicklung, Achtsamkeit, Meditation
Bernstein WirkungSchutzstein, Lebensfreude, Optimismus, Unruhe, Achtsamkeit
Chalcedon WirkungAusgeglichenheit, Rhetorik, Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen
Diamant WirkungCharakter, Willenskraft, Selbstbewusstsein, Ordnung, Verantwortung
Dumortierit WirkungRuhe, Harmonie, Entspannung, Ausgeglichenheit
Fluorit WirkungAchtsamkeit, Stabilität, Wandel
Gold WirkungStabilität, Selbstbewusstsein, Liebe, Persönlichkeit
Granat WirkungSelbstbewusstsein, Vertrauen, Wandel, Aufmerksamkeit
Heliotrop WirkungAusgeglichenheit, Heiterkeit, Achtsamkeit
Hämatit WirkungEntspannung, Ausgeglichenheit, Ruhe, Freude, Entwicklung, Liebe
Jade WirkungHarmonie, Gleichgewicht, Freude, Achtsamkeit
Jaspis WirkungRuhe, Entspannung, Achtsamkeit, Verwirklichung
Karneol WirkungAchtsamkeit, Aufmerksamkeit, Freude
Larimar WirkungAufmerksamkeit, Wandel, Entwicklung, Ruhe, Schutzstein
Lapislazuli WirkungCharakter, Optimismus, Wandel, Selbstvertrauen, Achtsamkeit
Mondstein WirkungFreude, Empathie, Intuition
Mooqui Marbles WirkungAusgeglichenheit, Achtsamkeit, Kraft
Obsidian WirkungWandel, Optimismus, Entwicklung
Onyx WirkungSelbstbewusstsein, Belastbarkeit, Freude, Stabilität, Ausgeglichenheit, Klarheit, 
Opal WirkungFreude, Ausgeglichenheit, Stabilität, Wandel, Entwicklung, 
Peridot WirkungPersönlichkeit, Einsicht, Ausgeglichenheit
Perle WirkungWandel, Entwicklung
Quarz WirkungQuarz ist ein Stein, der in ganz unterschiedlichen Formen vorkommt, die individuelle Eigenschaften haben.
Rhodochrosit WirkungErkenntnis, Entwicklung, Wandel, Ausgeglichenheit, Freude, Liebe
Rhodonit WirkungWandel, Optimismus, Ausgeglichenheit
Rosenquarz WirkungLiebe, Sensibilität, Romantik, Harmonie, Aufgeschlossenheit, Liebeskummer
Rubin WirkungLiebe, Sexualität, Freude, Erkenntnis, Sensibilität, Schutzstein
Saphir WirkungAusgeglichenheit, Tatkraft, Achtsamkeit
Silber WirkungSelbstbewusstsein, Entwicklung, Flexibilität, Empathie, Ausgeglichenheit
Smaragd WirkungSchönheit, Harmonie, Gerechtigkeit, Ausgeglichenheit, Entwicklung, 
Sodalith WirkungSelbstbewusstsein, Erkenntnis, Ausdauer, Ausgeglichenheit, Konzentration
Sugilith WirkungGeduld, Ausdauer, Achtsamkeit, Entwicklung, Wandel, Ausgeglichenheit
Tigerauge WirkungSicherheit, Entschlossenheit, Ausgeglichenheit, Konzentration
Topas WirkungEntwicklung, Wandel, Ausgeglichenheit
Turmalin WirkungDer Turmalin kommt in vielen Varietäten mit verschiedenen Eigenschaften vor, so ist er z.B. als schwarzer Turmalin ein wichtiger Stein bei energetischen Störungen.
Türkis WirkungSchutzstein, Selbstbewusstsein, Kommunikation, Ausdauer, Ausgeglichenheit, Erkenntnis, Freude

Edelsteine Heilsteine Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes Heilstein bezieht sich auf die Lehre der Steinheilkunde, dass bestimmte Steine die Fähigkeit besitzen, eine heilende Wirkung auf Menschen bzw. Lebewesen auszuüben. Denn die Heilsteinlehre beruht darauf, dass von jedem Objekt in der Welt Energie ausgeht. Nachweisen kann man dies in elektromagnetischer Strahlung, die jedes Objekt aussendet, seien es Pflanzen, Tiere, Menschen oder auch leblose Objekte, wie z.B. Steine.

Die Energie, in Form von Wärme, Nahrung, Licht, die alle diese Objekte aufnehmen, bekommen sie durch ihre Umwelt. Lebendige Objekte können diese Energie filtern, sie können i. d. R. selbst bestimmen, welche Energie sie aufnehmen. Leblose Objekte, wie Steine können dies nicht. Sie sind ihrer Umwelt „ausgeliefert“ und nehmen alle Energie ihrer Umgebung auf. Denn Steine wachsen durch äußere Bedingungen, von Innen nach Außen. Sie sind so in ihrer Erscheinung ein genaues Abbild dessen, welche Energie auf sie eingewirkt hat. Dies kann in der Heilsteinlehre als Vorteil genutzt werden, denn dadurch konserviert der Stein diese ihm zugeführte Energie. Sie ist z. T. Milliarden von Jahren alt.

Edelsteine Heilsteine Wirkung

Wie wirkt die Energie im Heilstein auf uns? Dazu muss man erklären, was Energie im Grunde ist. Energie, wie Licht und Wärme, ist eine bestimmte Abfolge von elektromagnetischen Wellen. Als Licht kann man es sehen oder als Radiofrequenz hören, jedoch gibt es noch weitere Bereiche dieses Spektrums, die der Mensch nicht direkt wahrnehmen kann, wie z.B. Ultraviolettes Licht, Radioaktivität, etc.

Die bestimmte Frequenz oder Schwingung dieser Energieformen gibt jedoch permanent Informationen an uns ab. Auch Steine senden bestimmte Frequenzen, wodurch sie Informationen an uns abgeben. Diese Informationen, die in jedem Stein einzigartig sind, wirken auf uns. Denn wie jedes Objekt in der Welt sind auch wir empfänglich für Energie. Hierbei geht es um die sog. kosmische Energie oder Lebensenergie. Wie dieses Prinzip wirkt erfahren Sie bei Heilsteine & Chakren.

Nicht jeder Stein jedoch, hat dabei eine heilende Wirkung auf den Menschen. Heilsteine sind Steine, deren spezielle Wirkung seit Jahrhunderten von Jahren von Menschen erprobt und überliefert wurde. Warum manche Steine eine Wirkung haben, andere jedoch nicht, ist noch nicht geklärt. Die Steinheilkunde erklärt die Wirkung von Heilsteinen jedoch in verschiedenen Merkmalen, die viele Steine, vor allem Gesteinsarten, nicht vorweisen können. Dazu zählen die Mineralklasse, die Kristallstruktur, die Entstehung und die Farbe eines Edelsteins. Wie diese einzelnen Eigenschaften der Heilsteine wirken, erfahren Sie unter Heilwirkung.

Zusammenfassend kann man daher sagen, dass Heilsteine, seien es Edelsteine oder Schmucksteine, durch ihre einzigartigen Eigenschaften in besonderer Weise auf uns wirken können. Setzt man diese Energie gezielt ein, indem man Heilstein Anwendungen macht oder ihn mit anderen Edelsteintherapien, oder mit den Chakren kombiniert, dann kann der Heilstein besonders gut seine Wirkung auf uns entfalten.

Mehr Informationen zu den einzelnen Edelsteinen erfahren Sie in unserem umfangreichen Edelsteinlexikon mit der Bedeutung und Wirkung von über 400 Heilsteinen.




Schreib einen Kommentar